Archiv des Autors: tinatara

TNT

Danke Tülay Sanlav für die schöne Führung durch eine wundervolle Location und das tolle Essen. Ein wunderschönes, altehrwürdiges Gebäude wie das Thurn und Taxis Palais mit modernem Interieur und bodenständiger Frankfurter Küche zu kombinieren, ergibt eine sehr explosive Mischung. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen

Temari Sushi

An Sushi habe ich mich bereits mehrfach versucht. Die waren auch meistens gut essbar, allerdings nicht unbedingt fototauglich. Diese Rollmatte, meine beiden linken Hände und ich kommen einfach nicht zusammen. (Jajaja, das muss man üben, ich weiß). Heute bin ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen

Schrullig, sagt Verena

Meine Freundin Verena nennt mich schrullig, weil ich Tara eine Platte angerichtet habe. Ja, vermutlich bin ich das. Aber ich hatte Spaß daran. Bio-Rinderhack | Kalbsleberwurst | Frankfurter Würstchen | Lachs | körniger Frischkäse | Himbeere | Mango | Sprotten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen

Mirko Reeh | Wachteln auf Wildkräutersalat mit warmem Birnendressing

Was ich an Mirko Reeh besonders liebe ist, dass die Zusammenarbeit mit ihm so unkompliziert verläuft. Als ich ihm erzählte, dass ich für meinen Blog Wachtelrezepte suche, sagte er sofort: „Ei dann komm doch in meinem Geflügelkurs vorbei, da hab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen

New Bento Picks

Schon klar, dass man für andere Leute nicht mehr alle Latten am Zaun hat, wenn man sich über die neuen Panda Bento Picks aus Japan freut. Aber mir ist ja grundsätzlich egal, wer was über mich denkt. Ich finde sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | 4 Kommentare

Rum | Ron | Rhum

Rum ist eigentlich gar nicht so meins, ich trinke ihn wirklich nur im King Creole, weil Werner Berringer ihn so liebt, über 30 Sorten im Restaurant hat und ihn mir seit 20 Jahren immer schmackhaft macht. Etwas mehr über dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen

Chili con Carne

Vielleicht habe ich das Rezept noch nie eingestellt, weil ich nicht weiß, wie man es richtig schreibt. Aber kochen kann ich es. Ich hab‘ da ein paar Tricks… Ich verwende: Rinderhack Zwiebeln Knoblauch Tomatenmark Dosentomaten und frische Tomaten frische Chilischoten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalfood | Kommentar hinterlassen