50er Party

Da ich einige Möbel aus den 50er Jahren habe, kam mir die Idee, die nächste Party unter dieses Motto zu stellen. Also habe ich das Fräulein Barbara und das Fräulein Marlene mit ihren Begleitern eingeladen, Tischkarten gebastelt, mein Rosenthal Service 2000 bunte Blätter geputzt, Bowle angesetzt und ein typisches Buffet gezaubert. Für den ersten Hunger müssen natürlich Salzstangen bereit stehen.

 

tisch

Ananas-Bowle

Dosen-Ananas in Wodka einlegen und 1-2 Tage ziehen lassen. Mit 1 L Weißwein und 1 L Sekt aufgießen. Die Früchte werden mit einem Party-Piekser aus dem Glas geangelt.

piekser

Käse-Igel

Aus eine halben Melone Kugeln austechen. Die Melone in Alufolie verpacken. Käsewürfel mit Weintrauben, Doenmandarinen, den Melonenkugeln oder Cocktailkirschen aufstecken (Tipp: Die Löcher mit einem Metalspieß vorbohren).

1Gurken-Schiffchen

Große Gewürzgurken halbieren, aushöhlen und mit Fleischsalat füllen. Eine halbe Scheibe Jagdwurst als Segel aufstecken.

Gefüllte Tomaten

Aushölen und mit Fleischsalt oder Geflügelsalat füllen.

Schinkenröllchen

Schinken mit Mayonaise bestreichen und Dosenspargel darin einrollen.

4

Fischplatte

Geräucherte Forelle oder Makrele auf Pumprnickel mit Merrettich, Lachsersatz mit Remoulade, Heringsröllchen.

2Gefüllte Eier

Eier hart kochen, halbieren, das Eigelb mit Senf und Mayonaise vermengen, pfeffern und salzen und mit einer Spritztüte in die Eihälfen füllen. Als Dekoration unbedingt Dill und falschen Kaviar.

eier2Immer alles hübsch auf Platten legen.

5Canapés

6Wurst, Käse – und immer an die Verzierung denken.

7

Krabbencocktail

Im Stil der 50er auch sehr einfach zubereitet: Krebsschwänze und Krabben mit Libbys gemischtem Dosenobst und fertiger Cocktailsaue mischen.

Zum Nachtisch gab es Schokoladenpudding mit selbstgemachtem Eierlikör (das Rezept ist hier: http://wachteltara.wordpress.com/rezepte) – wobei gestern der Herr Thomas einen mitbrachte (was sehr willkommen war, ich hatte nämlich keine Zeit mehr, einen anzusetzen…)

Wunderschön auch das andere Gastgeschenk:

lämpchenEin wunderschöner Abend, den man mit seinen Gästen zusammen verbringen kann, weil alles vorbereitet ist. Eventuell muss man ein paar Schnittchen nachschmieren, aber das geht ja schnell. Wenn man gut vorbereitet Einkaufen geht, dauert die Zubereitung gerade mal zwei Stunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s