New Bento Picks

Schon klar, dass man für andere Leute nicht mehr alle Latten am Zaun hat, wenn man sich über die neuen Panda Bento Picks aus Japan freut. Aber mir ist ja grundsätzlich egal, wer was über mich denkt. Ich finde sie bezaubernd.

bentopicks-panda_k

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Regionalfood veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu New Bento Picks

  1. blaupause7 schreibt:

    huch? die sind ja süß… jetzt muss ich nur noch herausfinden, was bento picks sind

    • tinatara schreibt:

      Na die kleinen Piekser, die man in kleine Fruchtstücke steckt, damit man die leichter essen kann.

      • blaupause7 schreibt:

        Hihi, so etwas habe ich mir schon fast gedacht. So etwa wie diese kleinen Pommesgabeln an der Wurstbude? Nee, Spässle – diese Pandas sind natürlich viel süßer, nur habe ich leider keine Verwendung für sie, denn weder habe und brauche ich eine Bentobox, noch vertrage ich Obst – außer Bananen, und die esse ich einfach so aus der Hand.

      • tinatara schreibt:

        Genau sowas. Halt in der niedlichen Version. Vollkommen unnötig, ich weiß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s